Bilder Kallmünz 028.jpg
Bilder Kallmünz 010.jpg
Bilder Kallmünz 002.jpg
G0055988.jpg
190624 Haus ohne Dach.JPG

Wanderweg 4 - 15 km / 4 Std.

Farbe: Braun | ca. 15 Kilometer | Gehzeit: ca. 4 Stunden

Ausgangspunkt ist das Lagerhaus in westlicher Richtung die Alte Dinauer Straße hinauf, dann der Markierung 5 folgend an der Mayergrotte vorbei durch Wald und Wiesen folgend bis Dallackenried.

Bei der Baumallee zweigt der Weg nach links ab, die Straße bei der Kapelle überqueren und weiter Richtung Giglitzhof. Dort angekommen geht es nach rechts weiter, nach etwa einem Kilometer macht der Weg einen Bogen nach links und Sie sind im Girnitztal.

In Girnitztal geht es weiter bis Kleinheitzenhofen (Einkehrmöglichkeit Gasthaus Naabtal) dann nach links über die Naabbrücke. Gleich in der Nähe, wenn Sie die Naabbrücke überqueren und rechts gehen, kommen Sie nach Heitzenhofen. Dort können Sie einkehren in der Schlosswirtschaft Heitzenhofen und finden Quartier bei der Familie Baumgärtner.

Nach der Naabbrücke geht es wieder links der Naab entlang bis Krachenhausen (Einkehrmöglichkeit Landgasthof Birnthaler) und Kallmünz.

undefined