Bilder Kallmünz 028.jpg
Bilder Kallmünz 010.jpg
Bilder Kallmünz 002.jpg
G0055988.jpg
190624 Haus ohne Dach.JPG

Steppenreiter - eine Reise in die Lebenskraft

Wanderritte auf Islandpferden bietet der Samainhof in Holzheim Parsberg an. Von Kallmünz aus mit dem Auto in 20 bis 30 Minuten zu erreichen. Die Pferde werden sorgfältig für die Gäste ausgewählt. Man lernt die Tiere beim Putzen und Aufsatteln kennen und macht sich mit ihnen vertraut. Alle notwendigen Grundkenntnisse werden vermittelt, so dass der Ritt eine wundervolle Erfahrung erwerden kann.

Die ursprünglichen Islandpferde tragen eine Erinnerung - Steppenreiter, die schweigend miteinander reiten, an Feuern lagern, uralte Lieder singen, den Kopf an den warmen Pferdekörper gelehnt. Durch die Wälder reiten, in die Abendsonne hinein, Tage der Weite, des Windes. Wolkenschatten und Lichtspiele über der hügeligen Landschaft. Der Duft der Pflanzen ist intensiv. Sie erzählen von Heimat. Hufgeräusche, Schnauben, langsam durch das Land tölten, ein anderes Fortbewegungstempo annehmen.