Bilder Kallmünz 028.jpg
Bilder Kallmünz 010.jpg
Bilder Kallmünz 002.jpg
G0055988.jpg

Ehrung Alfred Loritz 25 Jahre Naturschützer

30.01.2018 Alfred Loritz ist seit nunmehr 25 Jahren als ehrenamtlicher Naturschützer in der unteren Naturschutzbehörde tätig

1801 Kallmünz PM Alfred Loritz.JPG

Die Kollegen der Naturschutzbehörde haben die Laudatio für ihn verfasst:

Die erste Urkunde zur Ernennung als Mitglied der Naturschutzwacht im Landkreis Regensburg hat Alfred Loritz am 29.12.1992 erhalten. Er ist damit der dienstälteste, aktive Naturschutzwächter. Die Mitarbeiter der unteren Naturschutzbehörde haben ihn als zuverlässigen und gewissenhaften Kümmerer für unsere Natur schätzen gelernt. Mit großer Fachkompetenz und Überzeugungskraft setzt er sich für die heimische Tier- und Pflanzenwelt und für die Naturschönheiten ein. Sein ruhiges und ausgeglichenes Wesen ist die beste Grundlage auf sympathische Art und Weise den Menschen die Anliegen der Natur näher zu bringen. Alfred Loritz hat sich auch um die Weiterbildung der Kolleginnen und Kollegen aus der Naturschutzwacht sowie der Mitarbeiter aus der Naturschutzverwaltung verdient gemacht und sozusagen einen Blick über den Tellerrand ermöglicht. Er kümmert sich nicht nur um die Perle des Naabtals, seine Heimatgemeinde Kallmünz, sondern auch um die Nachbargemeinden wie Duggendorf und Holzheim. Alfred Loritz ist bei der Naturschutzwacht aktiv und hat zudem vor 15 Jahren das Ehrenamt des Biberberaters übernommen. Seit 2014 steht er als Mitglied des Naturschutzbeirates mit Rat und Tat zur Verfügung.

 

Bei der Urkundenverleihung im Landratsamt Regensburg gratulierte Erster Bürgermeister Ulrich Brey im Namen des Marktes Kallmünz.

Kategorien: Rathaus